Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Tag der verlorenen Socke

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „Tag der verlorenen Socke“ auf Instagram

Veranstalter und Verantwortlicher für die Durchführung des Gewinnspiels ist die Woofstuff GmbH, Buddestraße 7, 40470 Düsseldorf.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Instagram, sondern an die Woofstuff GmbH zu richten.

Das Gewinnspiel „Tag der verlorenen Socke“ besteht aus:

1x Warengutschein in Höhe von 50,- €, 1x Warengutschein in Höhe von 30,- € und 1x Warengutschein in Höhe von 20,- €, jeweils einzulösen bei www.woofstuff.de und richtet sich nach folgenden Bedingungen:

1. Teilnahme
Teilnahmeschluss ist Freitag, der 21.05.2021, um 24:00 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von einem Kauf oder einem sonstigen Vertragsschluss.

Die Teilnahme erfolgt durch:
Das vertaggen von drei Kontakten unter dem dazugehörigen Gewinnspiel-Beitrag auf der Instagram-Chronik des Veranstalters. Eine Mehrfachteilnahme ist unzulässig.
Der offizielle Instagram-Account von Woofstuff @woofstuff.de muss abonniert werden.
Der Gewinnspiel-Beitrag auf der Instagram-Chronik von Woofstuff muss geliked werden.
Ein Foto mit Hund zum Thema „Tag der verlorenen Socke“ muss in der Story geteilt werden, dabei muss Woofstuff vertaggt werden.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

 

3. Gewinnausschüttung
Die Gewinner werden anhand der Fotos von Karmen Tehrani, Christian Seifert und einer neutralen Person unter allen Teilnehmer/-innen, die die Bedingungen erfüllen, ausgewählt.

Die Preise sind nicht übertragbar und werden nicht in bar ausgezahlt.

 

4. Gewinnbenachrichtigung
Die Gewinner werden ab Donnerstag, den 27.05.2021, über den Gewinn per Instagram Direct Message durch den Veranstalter benachrichtigt. Um den Gewinn anzunehmen, müssen die Gewinner bis zum Montag, den 31.05.2021, 24:00 Uhr, dem Veranstalter per Instagram Direct Message ihren vollständigen Namen und Ihre Mailadresse senden, um den Gewinn per Mail zu erhalten. Sollten die Gewinner dies nicht tun, so entfällt der Anspruch auf Herausgabe des Gewinns. Ein Ersatzgewinner wird nicht ermittelt. Die Gewinner sind für die Richtigkeit ihrer Kontaktdaten selbst verantwortlich.

5. Ausschluss von Teilnehmern
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die mehrere E-Mail-Adressen, Instagram-Accounts oder dergleichen zur Erhöhung der Gewinnchancen verwenden, das Gewinnspiel oder den Spielablauf technisch manipulieren oder anderweitig gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, jederzeit und ohne Vorankündigung von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses können Gewinne und Vorteile auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. Die Teilnahme von Gewinnspielagenturen und sonstiger automatisch generierter Massenzusendungen wird ausdrücklich ausgeschlossen und bei der Ermittlung der Gewinner nicht berücksichtigt.

6. Störung und Aussetzung des Gewinnspiels
Der Veranstalter kann für jegliche technische Störungen, insbesondere Ausfälle des Telefonnetzes, des Netzwerks, der Elektronik oder der Computer nicht verantwortlich gemacht werden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn irgendwelche Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden. Der/die Teilnehmer/-in akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinnspiels, die durch andere, außerhalb des Einflussbereichs der an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.

7. Datenschutzhinweise
Wir verarbeiten Ihre Daten (Name und Adresse) für die Kontaktaufnahme mit den Gewinnern und für die Versendung der Gewinne. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden ihre bei uns gespeicherten Daten ab dem Ende des Kalenderjahres für 3 Jahre gespeichert. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 b) DSGVO in Verbindung mit dem Vertrag. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, haben Sie außerdem ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie haben weiter das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten; Sie können diese Daten sodann an andere Stellen übermitteln oder übermitteln lassen. Sie haben außerdem ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben können Sie sich gerne jederzeit an service@woofstuff.de wenden.

8. Schlussbestimmungen
Das Gewinnspiel unterliegt deutschem Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.